• Schriftgröße verändern:
  • Schrift verkleinern
  • Schrift zurücksetzen
  • Schrift vergrößern

Veranstaltungen / Termine

Gesamt: 17 Treffer

Szenische Führung: "Aber Adolph, die Gäste....!"

Sa. 26 Jan. 2019
14:30 Uhr - 16:00

Adolph und Friederike Wallbaum heißen Sie herzlich willkommen. Die Geschwister lebten im heutigen Museumsgebäude. Begleiten Sie die beiden auf einem spannenden Rundgang durch ihr Haus und durch Hamelns Vergangenheit.

Anmeldungen unter 05151 - 202 1215

Kosten: 10,00 € p.P; inkl. Museumseintritt

Öffentliche Führung: In 60 Minuten durch Hamelns Stadtgeschichte

So. 03 Feb. 2019
14:00 Uhr - 15:00

Wie alt ist Hameln eigentlich? Wie sah es hier aus als der Rattenfänger mit den Kindern aus der Stadt zog? Und warum war die Stadt einst von einer Festung umgeben? Erfahren Sie allerhand Wissenwertes und Unterhaltsames aus der Hamelner Stadtgeschichte und zur Rattenfängersage.

Kosten: 2,50 € zzgl. Museumseintritt

Vortrag: Wer lebte einst im Museum?

Do. 07 Feb. 2019
16:00 Uhr

Claudia Höflich, Mitarbeiterin im Museum Hameln, widmet ihren Vortrag der bzw. den Bewohnergeschichte(n) von Leist- und Stiftsherrenhaus. Die beiden prächtigen Stadthäuser, in denen das Museum Hameln untergebracht ist, haben eine wechselvolle Geschichte. Das Schicksal der hier lebenden Menschen spiegelt Höhen und Tiefen der Weserstadt Hameln wider.

Ein Vortrag des Historischen Arbeitskreises. Der Eintritt ist kostenlos.

Öffentliche Führung: Die 70er in Hameln

So. 10 Feb. 2019
14:00 Uhr - 15:00

Begleitend zur Musical-Aufführung in Hameln wurde diese Ausstellungsintervention im Museum eingerichtet. Hinterfragt werden Fiktion und Wirklichkeit bei der Darstellung mittelalterlichen Lebens im Roman "Der Medicus" von Noah Gordon. Erfahren Sie in dieser Führung wie es sich wirklich im Mittelalter lebte.

VHS-Lesereihe: Felicitas Hoppe

Mi. 13 Feb. 2019
18:00 Uhr

Im Rahmen der VHS-Lesereihe "Starke Frauen - Schriftstellerinnen aus Hameln und Umgebung" lädt Felicitas Hoppe zu einem Spaziergang durch ihr Gesamtwerk ein. Unter anderem wird sie aus ihrer fiktiven Autobiografie "Hoppe" vortragen, in der auch Hameln und der Rattenfänger eine Rolle spielen. Ergänzt werden die Leseproben durch Anekdoten Hoppes aus ihrer Hamelner Zeit. Foto: © Anita Affentranger

Abendkasse: 8 € / Mitglieder Museumsverein: 6 €

Anmeldung möglich über VHS bei Frau Ahrens: 05151-948215 oder ahrens@vhs-hamlen-pyrmont.de

Öffentliche Führung: Die 70er in Hameln

Sa. 16 Feb. 2019
14:00 Uhr - 15:00

Mit der Altstadtsanierung und der "Schlacht" um Grohnde sorgte Hameln in den 70er Jahren für überregionale Schlagzeilen. Aber auch die kleinen Dinge des Alltags stehen im Fokus dieser Führung durch die Sonderausstellung.

Kosten: € 2,50; zzgl. Museumseintritt

Vortrag: Die Altstadtsanierung

Di. 19 Feb. 2019
17:00 Uhr

Der ehemalige Stadtplaner Wolfgang Kaiser erläutert die Ziele, den Werdegang und die Hintergründe der Altstadtsanierung in Hameln, die besonders die 70er Jahre in der Weserstadt geprägt hat.

Eintritt frei.

Szenische Führung: "Aber Adolph, die Gäste...!"

Sa. 23 Feb. 2019
14:30 Uhr - 16:00

Adolph und Friederike Wallbaum heißen Sie herzlich willkommen. Die Geschwister lebten im heutigen Museumsgebäude. Begleiten Sie die beiden auf einem spannenden Rundgang durch ihr Haus und durch Hamelns Vergangenheit.

Anmeldungen unter 05151 - 202 1215

Kosten: 10,00 € p.P; inkl. Museumseintritt

Workshop: Mittelalterlicher Kräutersonntag

So. 24 Feb. 2019
11:00 Uhr - 16:00

Mit kleiner Kräuterkunde, Kräuterimbiss und ersten Versuchen der Herstellung von Kräutersalben. Inspiriert von der Sonderpräsentation "Inspiration Mittelalter. Zeit des Medicus" steht dieser Sonntag ganz im Zeichen mittelalterlicher Heilkunst.

Kosten: Erwachsene 15 €, Kinder 4 €

Anmeldung unter 05151/202-1219

Spezialführung: Schatten der Vergangenheit

Sa. 02 Mär. 2019
18:00 Uhr

Anlässlich der Mystica Hamelon nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die düsteren Kapitel der Hamelner Stadtgeschichte.

Kosten: Museumseintritt

Gesamt: 17 Treffer
©2013 Museum Hameln, erstellt mit dem dev4u-CMS von a.b.media